Angebote zu "Schule" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Mvodo:Handicap, genre et scolarisation
48,69 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07.07.2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Handicap, genre et scolarisation au Cameroun, Titelzusatz: Quelle est la situation au Cameroun?, Autor: Mvodo, Victor Stéphane, Verlag: Editions universitaires europeennes EUE, Sprache: Französisch, Rubrik: Bildungswesen (Schule // Hochschule), Seiten: 128, Informationen: Paperback, Gewicht: 207 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Spielen mit Handicap - Behindertensport in der ...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Spielen mit Handicap - Behindertensport in der Schule ab 17.99 € als epub eBook: Ein Unterrichtsversuch in einer 7. Klasse. 1. Auflage. Aus dem Bereich: eBooks, Sachthemen & Ratgeber, Sport & Entspannung,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Babysitter, 69245
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Hallo zusammen, Mein Name ist Ines und ich arbeite als Diätassistentin in einer Küche für junge Menschen mit Handicap, die hier ihre Schule oder ihre Ausbildung abschließen können. In meiner Freizeit leite ich seit 5 Jahren eine Kinderturngruppe im Alter zwischen 6 und 14. Sie suchen jemanden der Ihnen ab und an unter die Arme greift während sie einen Abend zu zweit genießen oder einfach Mal in Ruhe einkaufen gehen möchten, der ihr Kind von seinen Freizeitaktivitäten heinbringt und abholt ? Dann finden Sie in mir die richtige Person. Ich freue mich auf eure Anfragen. Ines

Anbieter: HalloFamilie
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Berufserfolg trotz Handicap?!
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Berufserfolg trotz Handicap?! ab 29.9 € als Taschenbuch: Rehabilitationspädagogische Arbeit in beruflichen Integrationsprojekten - eine Regionalstudie. 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Bücher, Schule & Lernen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Hallo, ich bin Birk!
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Protagonist ist Birk, ein junger Mann mit einer geistigen Behinderung. Birk ist 19 Jahre alt und erzählt aus seinem Leben. Insbesondere geht es darum, wie er sein bisheriges Leben mit seinem Handicap bewältigt hat. Es geht um seine Familie, sein soziales Umfeld in Nachbarschaft und Schule. Auch die erste Liebe und der Einstieg in die Arbeitswelt werden thematisiert.Ziel des Lektürebandes ist es, jungen Menschen mit einer Behinderung Mut zu machen, zu zeigen, dass das Leben Herausforderungen bereithält, dass diese - manchmal mit Unterstützung durch andere Menschen lösbar - sind.Der Roman ist mit Blick auf die Zielgruppe in einfacher Sprache verfasst, in großer Schrift abgedruckt und durch Illustrationen veranschaulicht.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Hallo, ich bin Birk!
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Protagonist ist Birk, ein junger Mann mit einer geistigen Behinderung. Birk ist 19 Jahre alt und erzählt aus seinem Leben. Insbesondere geht es darum, wie er sein bisheriges Leben mit seinem Handicap bewältigt hat. Es geht um seine Familie, sein soziales Umfeld in Nachbarschaft und Schule. Auch die erste Liebe und der Einstieg in die Arbeitswelt werden thematisiert.Ziel des Lektürebandes ist es, jungen Menschen mit einer Behinderung Mut zu machen, zu zeigen, dass das Leben Herausforderungen bereithält, dass diese - manchmal mit Unterstützung durch andere Menschen lösbar - sind.Der Roman ist mit Blick auf die Zielgruppe in einfacher Sprache verfasst, in großer Schrift abgedruckt und durch Illustrationen veranschaulicht.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Don't Call Me Ishmael!
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit "Call me Ishmael" beginnt einer der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Wie der Ishmael in Michael Gerard Bauers Roman zu seinem Namen kommt, ist allein schon eine Geschichte, die Bauchschmerzen (vor Lachen) verursacht. In der Schule wird Ishmael verspottet ("Fishtail" ist noch die mildeste Verballhornung), gemobbt und gedemütigt. Und als zu allem Überfluss herauskommt, dass sein Name aus einem Buch mit dem Titel "Moby Dick" - ausgerechnet "dick"! - stammt, nimmt das Gejohle in der Klasse kein Ende. Wie Ishmael damit umgeht, wie er sein Handicap überwindet, das ist großartig erzählt und hat es in Australien zur Schullektüre gebracht. Dasselbe wird bei uns geschehen. Die deutsche Übersetzung ("Nennt mich nicht Ishmael!") ist bei Hanser erschienen. Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Don't Call Me Ishmael!
8,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit "Call me Ishmael" beginnt einer der berühmtesten Romane der Weltliteratur. Wie der Ishmael in Michael Gerard Bauers Roman zu seinem Namen kommt, ist allein schon eine Geschichte, die Bauchschmerzen (vor Lachen) verursacht. In der Schule wird Ishmael verspottet ("Fishtail" ist noch die mildeste Verballhornung), gemobbt und gedemütigt. Und als zu allem Überfluss herauskommt, dass sein Name aus einem Buch mit dem Titel "Moby Dick" - ausgerechnet "dick"! - stammt, nimmt das Gejohle in der Klasse kein Ende. Wie Ishmael damit umgeht, wie er sein Handicap überwindet, das ist großartig erzählt und hat es in Australien zur Schullektüre gebracht. Dasselbe wird bei uns geschehen. Die deutsche Übersetzung ("Nennt mich nicht Ishmael!") ist bei Hanser erschienen. Ungekürzte und unbearbeitete Textausgabe in der Originalsprache, mit Übersetzungen schwieriger Wörter am Fuß jeder Seite, Nachwort und Literaturhinweisen.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot
Pass auf, der geht so ...!
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Markus Krebs ist Deutschlands Witze-Erzähler Nummer Eins. Seine gnadenlos kompromisslosen Pointen machen ihn innerhalb der deutschen Comedy-Szene einzigartig. Mit "Pass auf, der geht so ...!" legt er sein lang erwartetes erstes Buch vor und führt darin die Tradition seiner Bühnenprogramme in schriftlicher Form fort. Der selbsternannte "Mann hinter dem Bauch" beschert seinen Lesern mit einer gehörigen Portion Ruhrpott-Charme einen Lachkrampf nach dem anderen. Ob intelligente Komik oder kalauernde Wortschöpfungen - der Mann mit Zopf, Sonnenbrille und legendärer schwarzer Wollmütze versteht es wie kaum ein anderer, mit herrlich schrägen Doppeldeutigkeiten und genialem Wortwitz Gag auf Gag zu produzieren. Er plündert in seinem eigenen Leben und findet ständig aufs Neue absurde Situationen und Anekdoten.Markus Krebs arbeitete u.a. als Vize-Baumarktleiter, dann in der Gastronomie, versuchte sich als Tannenbaumverkäufer und Kioskbesitzer, fuhr Pizzataxi und Kinder mit Handicap zur Schule. Nachdem er den "RTL Comedy Grand Prix" gewann nahm sein Leben eine Wende. Seither ist der MSV-Duisburg-Fan regelmäßiger Gast in den namhaftesten Deutschen Comedy Shows und begeistert ein Riesenpublikum mit seinen Bühnen-Programmen. Seine Tourneen sind bundesweit ausverkauft. RTL bescherte er mit der Ausstrahlung seines aktuellen Programms "Permanent Panne" und den Pilotfolgen von "Markus Krebs - Die Show" Quotenhits. Weitere Folgen seiner Personality-Show sind in Vorbereitung.

Anbieter: buecher
Stand: 15.07.2020
Zum Angebot